Geschichte hautnah

Auf dem Mauerradweg zu Originalschauplätzen aus Kaltem Krieg & NS-Zeit. Unfassbare Historie abseits ausgetretener Touristenpfade.

Auf geht's nach Mitte, Wedding & Prenzlauer Berg
Start flexibel
ca. 3 Std.
ca. 15 km

Geschichte hautnah

Radtour 3: Mauer / III. Reich

Berlins jüngere Vergangenheit ist einzigartig. Entlang des ehemaligen Todesstreifens zu Original-Schauplätzen: Die Mauer an der Bernauer Straße, ein Flakturm, der ehemalige Führerbunker & vieles mehr! Spannende Geschichten über die geteilte Stadt, spektakuläre Fluchten & Geisterbahnhöfe, vergessene Orte & Berlin unterm Hakenkreuz.
Wunderbar kombinierbar mit Tour 1 „Berlin’s Best“

Preis: ab 23 € / Person inkl. Rad | mind. 159 € total | Verlängerung möglich

Unverbindlich anfragen
Auf dieser Tour erwarten Euch
  • Spannende Orte & Stories abseits der klassischen Touristenpfade
  • Wo stand die Mauer? Auf Spurensuche entlang des Todesstreifens
  • Muss man gesehen haben: Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße
  • Gewagte Fluchten, totale Überwachung & Leben im geteilten Berlin
  • Der Flakturm Humboldthain: Zufluchtsort & letzte Bastion im Krieg
  • Schlacht um Berlin: Hitlers letzte Stunden im Führerbunker
  • Gigantismus in Stein: erhaltene und zerstörte Nazi-Bauten
  • Gestern geteilt, heute vereint? Eine Stadt wächst zusammen

Das FREE-BERLIN-PRINZIP: Der Guide hat die Freiheit die eigene Tour zu gestalten. Abweichungen sind also möglich. Auch Ihr dürft uns gerne Wünsche nennen.

Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragen
Bitte teilt uns mit: An welchem Tag und wann wollt Ihr starten? Wer & wie viele? Welche Tour? Kombination gewünscht? Wie lange? Anlieferung von Leihrädern benötigt?